Ben haben wir als freundlichen und aufgestellten Hund kennengelernt, der es aber auch faustdick hinter den Ohren hat. So testet er seine Führungsperson regelmässig. Bei einer klaren Führung, die er auch zwingend braucht, ist er ein umgänglicher, gehorsamer und lieber Hund.

Leider hatte Ben in den letzten Jahren nicht die Auslastung und Führung, die er als Border Collie eigentlich bräuchte. Ben hatte dadurch bereits zwei Vorfälle mit Kindern.

Das Zusammenleben mit Katzen oder anderen Kleintieren kennt Ben nicht. Mit Hündinnen versteht er sich gut, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Ben sucht aktive Menschen, die gerne Zeit in der Natur verbringen und dem städtischen Leben aus dem Weg gehen. Er braucht hundeerfahrene Menschen, die ihn fördern und artgerecht, zum Beispiel mit Nasenarbeit, auslasten. Ben wird nicht zu Kindern platziert.

Geboren: 06.10.2009
Rasse: Border Collie
Farbe: Schwarz-Weiss
Geschlecht: Männlich / Noch nicht kastriert