Ice ist, wie es sich für einen Husky gehört, ein aktiver und sportlicher Hund. Jogging- oder Trottinett-touren findet er super. Hauptsache ist, dass er seine Lauffreude ausleben darf.

Ice ist Menschen gegenüber etwas verschlossen und zurückhaltend. Er braucht einen Moment Zeit, bis er einem vertraut und er sein wahres Ich zeigt.

Bisher lebte Ice mit weiteren Huskys draussen in einem Rudel zusammen. Das Leben im Haus kennt er nicht und braucht deswegen Menschen mit etwas Verständnis.

Da Ice bisher immer nur mit anderen Huskys zusammenlebte, kennt er das alleine Bleiben nur mit Artgenossen. Der Husky als Rudeltier ist grundsätzlich nicht gerne alleine. Deswegen wird er nur mit Tara oder zu einem bereits vorhandenen zweiten Hund vermittelt. Zu Katzen oder Kleintieren kann Ice wegen des ausgeprägten Jagdtriebes nicht vermittelt werden. Auch frei laufen lassen wird in Zukunft nicht möglich sein.

Wir suchen für Ice aktive Menschen, die gerne lange Touren machen und Ice so sportlich fördern können. Rassenkenntnisse währen sehr von Vorteil.

Geboren: 28.05.2014
Rasse: Alaska Husky 
Farbe: grau
Geschlecht: männlich / kastriert